x
29. April

Träumereien…

…entsprechen ja leider oftmals nicht der Realität. So ist es auch uns mit unserer Träumerei von sonnigen Tagen und Wiesen voller bunter Frühlingsblumen ergangen, auch sie haben den Realitätscheck der vergangenen Tage nicht bestanden.
Dabei war es doch schon so schön mit den grünen Wiesen und den bunten blühenden Obstbäumen.

Aber dann wurde es doch merklich dunkler und trüber am See und am Abend sorgten die zahlreichen dunklen Wolken dann auch für eine etwas „dramatische“ Stimmung.

Am Sonntag fanden wir uns dann zurück versetzt in den Januar, mit Temperaturen um den Gefrierpunkt und am Kreuzberg lagen ca. 30cm Neuschnee. Die Alpenperle unternahm ihre erste „Winterfahrt“, und sorgte dabei für den Eindruck sich bei der Seerundfahrt auf einer Polar-Expedition zu befinden, es fehlten nur noch die treibenden Eisschollen.

Von einem passenden Ambiente für das traditionelle Frühjahrskonzert der Trachtenkapelle konnte also gewiss keine Rede sein. Aber die Stimmung war am Samstagabend im voll besetzten Saal des Weissenseehauses trotzdem ganz ausgezeichnet, dafür sorgte vor allem die Musik der Trachtenkapelle. Das Programm reichte vom Marsch über Polka bis hin zu Pop/Rock. Nach dem Ende des Konzertes war der Abend für die Gäste aber längst noch nicht zu Ende.

Wir wünschen allen eine schöne Woche!

Leave a reply