Warning: file_exists() [function.file-exists]: open_basedir restriction in effect. File(/wsc/3/home/ftp13132586-121467/www/data/wp-content/themes/lumen/dynamic.css) is not within the allowed path(s): (/wsc/5/home/ftp13132586-121467:/tmp) in /wsc/5/home/ftp13132586-121467/www/data/wp-content/themes/lumen/option-tree/includes/ot-functions.php on line 138

Warning: file_exists() [function.file-exists]: open_basedir restriction in effect. File(/wsc/3/home/ftp13132586-121467/www/data/wp-content/themes/lumen/dynamic.css) is not within the allowed path(s): (/wsc/5/home/ftp13132586-121467:/tmp) in /wsc/5/home/ftp13132586-121467/www/data/wp-content/themes/lumen/option-tree/includes/ot-functions.php on line 138
Naturfotografie Weissensee | Carmen Strasser » 02. September
x
02. September

Weissensee-Klassikfestival

Anfang September sind die Bauern am See damit beschäftigt das Heu der 2. Mahd einzubringen. Auch der Nachbar ist damit beschäftigt, er macht sich aber rechtzeitig auf den Heimweg um am Abend die erste Veranstaltung des Weissensee-Klassikfestivals zu genießen. Aber klassische Musik ist nicht jedermanns Sache! Am Mittwochabend als die Sonne bereits tief über dem Horizont steht ist der Rupitsch Hans am Paterzipf immer noch mit der Heuernte beschäftigt während genau gegenüber am nördlichen Ufer des Sees die erste Veranstaltung des diesjährigen Festivals beginnt.

Auch der Nachbar hat nach der Heueernte mit seiner Frau rechtzeitig den Weg zum Ronacherfels gefunden um das Konzert des „Austria String Trios“ zu genießen. Er ist an diesem herrlichen Abend auch nicht allein denn jeder Platz ist besetzt. Viele Zuhörer sind mit Booten zum Ronacherfels gekommen und hören dem Konzert im warmen Licht der untergehenden Sonne auf dem Wasser zu.

Die Musik, das Wetter und das Ambiente haben an diesem Abend für einen perfekten Auftakt des diesjährigen Klassikfestivals gesorgt.

Die nächste Veranstaltung des Festivals findet heute um 18:00 in Techendorf an Bord der „Alpenperle“ statt. Zu hören gibt es den „Rosenkavalier 2.o.

Am 03. September folgt dann ein Konzert in ev. Kirche in Techendorf und am 04. Sept. findet das Festival mit „Soul Skin“ in „Gralns Tenn“ in Neusach seinen Abschluss.

Noch sind vereinzelt Karten im Vorverkauf in der „Weissensee-Info“ erhältlich.

Für die schönen Künste hat man am Mittwoch auf der „Alm hinterm Brunn“ keine Zeit. Dort hatte man am „Ruhetag“ ein fast schon etwas „anrüchiges“ Problem zu lösen: Die Abwasserleitung zum Sammler war verstopft und musste dringend wieder frei gemacht werden.

Wir wünschen allen Klassik-Liebhabern aber auch allen anderen weiterhin schöne Sommertage am See!

Leave a reply